Bürgerfraktion

Osterholz-Scharmbeck

In der Bürgerfraktion gibt es keinen Fraktionszwang, die gewählten Vertreter für Stadtrat und Kreistag sind bei einer Abstimmung, ja, auch über euch, euer Haus, euer Geld, eure Schule, eure Kinder, nur ihrem eigenen Gewissen verpflichtet. Klasse!

Mehr Infos

Ziele

- eine starke und selbstbewußte Vertretung der Interessen Heilshorns im Stadtrat und Kreistag
- verkrustete Denkweisen in Politik und Verwaltung aufbrechen, neue innovative Ideen vorstellen und ... durchsetzen
- die "Energiewende 2030" der Behörde -Landkreis Osterholz- analysieren, erklären, kritisch betrachten ... und andere Lösungen aufzeigen
- jungen Menschen in unserem Landkreis eine Wahl-Alternative bieten
- die Musikkultur in OHZ fördern, mehr Übungsräume für Bands, Musikgruppen, Chöre, Theatergruppen
- ein klares JA zur Kreismusikschule Osterholz
... und vieles mehr

Mehr Infos

Warum die Kanditatur bei der Kommunalwahl 2016?

Die entscheidende Sitzung des Stadtrats, dem Vorranggebiet Windpark Lange Heide zuzustimmen, werde ich nie vergessen. Uns betroffenen Bürgern wurden 15 Minuten Redezeit eingeräumt, danach hatten wir den Mund zu halten. Was dann auf uns, auch die Mitglieder der Bürgerinitiative aus Heilshorn, von den Vorsitzenden der Fraktionen von CDU, SPD und ganz besonders, von Bündnis90/die Grünen, niederprasselte, verschlug uns den Atem. Wir alle im "Bürgerblock der armen Idioten" mussten alles kommentarlos über uns ergehen lassen.
In Gedanken an meine verstorbene Mutter und ihren eigenen Weg mit PhilSagay, habe ich mir damals etwas geschworen ... und das ziehe ich jetzt durch.
Falls ihr Lust habt, dabei zu sein, fühlt euch herzlichst willkommen ... das Motto:
ALLES KANN ... NICHTS MUSS!
Und die Message an alle jungen Leute:
TOGETHER, YES, LET`S ROCK THE RATHAUS!!!

Gedanken zur Bundespolitik

Für viele Wähler bedeutet, nicht zur Wahl zu gehen, eine Art stiller Protest. Sie wollen allen Parteien und deren Vertretern zeigen, dass sie mit der gesamten Politik unzufrieden sind.
Wenn die Mehrheit in einer Demokratie bei einer Wahl ihren Unmut dadurch bezeugt, gar nicht wählen zu gehen, bedeutet dies nicht gleichzeitig eine mehrheitliche Ablehnung des gesamten Parlaments?
Und müssten in diesem Falle nicht alle! Politiker zurücktreten und das gesamte Parlament neu gewählt werden?
DAS IST NATÜRLICH NUR EINE VISION ...

... aber so könnte das Volk seinen Vertretern "da oben" mal zeigen, was es von ihrer Politik hält, und es hätte tatsächlich Konsequenzen! (DG)

Mehr Infos

Features

Newsletter an-/abmelden

Für meinen -Newsletter- "NeuesAusDemRathausium" schicke einen kurzen Hinweis an info(at)detlefgoedicke.de
Erscheint immer vierzehntägig Sonntagabends.

TV-Bericht über DG 2016
hier klicken

Radio Bremen TV, Juni 2016
Autorin: Jagoda Przybyla

TV-Bericht über DG 2012
hier klicken

Radio Bremen TV, Oktober 2012
Autorin: Anke Plautz

"Neid über das Erreichte ...

kann man sich nicht kaufen, man kann ihn sich nur hart erarbeiten." (Zitat eines lieben Freundes)
Für Infos über das Patent von DG klick auf die Urkunde.

Rathaus "unplugged"

Durch die guten und freundschaftlichen Kontakte zu erstklassigen Musikern auf der ganzen Welt konnten wir schon viele von ihnen in unsere Stadt "locken".
Für mehr Infos klick auf das Bild.

News

    (für mehr Infos klick auf das Datum, oder den Link unter dem Text)
  • 19. Dezember 2016

    DG veröffentlicht ein neues Weihnachtslied

    "Kommt, lasst uns den Christbaum schmücken" ... eine kleine musikalische Story über den Kampf um den schönsten Weihnachtsbaum in einer Familie. Um das Video dazu zu sehen, klick auf das Datum.
  • 18. Dezember 2016

    Heilshorn sang Weihnachtslieder

    über 100 Gäste in der Turnhalle in Heilshorn, als musikalische Gäste: der Shanty-Chor des Segelclub Hamme e.V., musikalische Leitung DG. Eingeladen war jeder, der Lust hat, unseren alten Brauch, Weihnachtslieder zu singen, wieder aufleben zu lassen. Der Nachmittag war ein schöner Erfolg, der natürlich 2017 wiederholt wird.
  • 8. Dezember 2016

    Erhöhung der Aufwandsentschädigung für Stadtratsmitglieder

    warum ich dafür gestimmt habe
  • 6. Dezember 2016

    Heilshorner Kiddies laufen Nikolaus

    mit DG am Akkordeon wollen wir mal wieder das Singen an den Türen "einführen"
  • 5. November 2016

    Die Bürgerfraktion "deckt auf"

    oder ... warum der Landkreis Osterholz und seine "Vergewaltung" im Teufelsmoor ein doppeltes Spiel spielt
  • 30. Oktober 2016

    Das Berliner Flughafen (BER) - Debakel

    oder ... wie deutsche Politiker jedes Maß für unsere Steuergelder verloren haben
  • 28. Oktober 2016

    "Winde wehn,

    ... der neue Protest-Song von DG gegen den "Windenergie-Wahnsinn" in Deutschland
  • 13. Oktober 2016

    "Gipfelgespräch" mit DG beim Landkreis

    ... mit Landrat Lütjen und Kreisbaudezernent Vinbruck zum Thema "Windpark Lange Heide ist schon jetzt zu laut" ergibt interessante erste gemeinsame Lösungsansätze
  • 16. September 2016

    Diesen Film sollte sich jeder in Deutschland ansehen!

    ... Hans-Werner Sinn vom ifo-Institut an der Uni München erklärt und beweist eindrucksvoll ...
    Die Energiewende ins Nichts!!!

    zum Ansehen hier klicken

  • 12. September 2016

    Stadtrat von OHZ ... jupp, bin drin

    ... und mit 618 Stimmen an 13. Stelle von 81 Kandidaten.
    Ziemlicher "Senkrechtstart" :-))
  • 29. August 2016

    So "klingt" Grillen mit unseren Nachbarn in Heilshorn

    ... mit dem "Windpark" Lange Heide direkt hinter uns ...
    Was? So laut? Ihr werdet Euren Ohren nicht trauen!

    zum Anhören hier klicken.

  • 24. Juli 2016

    Drei Fragen (und Antworten) zur Energiewende und CO-2

    Mach den Selbsttest. Wie gut bist du wirklich informiert.

    Einfach hier klicken.

Private News

  • Vorschau:
    Sonntag, 18. Dezember 2016
    16. Uhr, Sporthalle Heilshorn

    Heilshorn singt Weihnachtslieder

    Musikalische Leitung: DG
    Der Eintritt ist frei